Here you will see a small collection of individual objects designed by Wilhelm Wagenfeld and other objets that were created alongside by others, for example while he was the artistic director of the „Vereinigte Lausitzer Glaswerke“ (VLG). The objective of this homepage is to give interested parties a small insight in the creative work of the „artistic employee in industry“, as Wagenfeld has called himself.

The objects, which are shown, belong to various private collectors, to whom we express our thanks here.

The homepage will be updated regularly, but its aim is not to show Wagenfeld's complete works, since for this purpose, there are several reference books and lists of his works regarding his different creative periods.

„Wir können nicht wirtschaftliche Interessen dulden, die unserem kulturellen Leben widersprechen. Wo wir Dinge produzieren, die wir morgen wegwerfen, weil sie nicht viel kosteten, dann können wir auch keine Musik, keine Architektur und keine Dichtung mehr erwarten, die über den Augenblick hinaus nicht schon vergessen sind. Wie brauchen langlebige Qualitätswaren, (die eine sorgfältige Modellentwicklung voraussetzen) [...].“


Wilhelm Wagenfeld

Hier sehen Sie eine kleine Ansammlung einzelner Entwürfe von Wilhelm Wagenfeld und welche, die im Umfeld dessen entstanden sind, beispielsweise während seiner  Tätigkeit als künstlerischer Leiter bei den Vereinigten Lausitzer Glaswerken (VLG). Die Seite verfolgt das Ziel, dem Interessierten einen kleinen, schnellen Einblick in das gestalterische Schaffen des „künstlerischen Mitarbeiters in der Industrie“, wie sich Wagenfeld selbst bezeichnete, zu ermöglichen.


Die abgebildeten Objekte stammen von verschiedenen Privatsammlern, denen an dieser Stelle dafür gedankt wird.

Die Seite wird stets erweitert, verfolgt aber keinerlei Vollständigkeit, da es hierzu bereits Nachschlagewerke und Werkverzeichnisse seiner einzelnen Schaffensperioden gibt.